Freitag, 12. September 2014

September die Erste

Hallo Ihr Lieben,

ja die Zeit die rennt. Und ich renne hinterher :o)

Der September war bisher sehr ereignisreich und somit fehlte mir doch die Zeit zum bloggen.

Zum einen haben wir nun einen Baum im Garten. Ich konnte meinen Göttergatten überzeugen dass in jeden Garten - und sei er noch so klein - ein Bäumchen was hermacht. Nachdem wir eher zufällig in einer Gärtnerei landeten standen 2 Bäume zur Auswahl und Taddaaaaa es wurde ein Zierapfelbäumchen

Mein Göttergatte beim einbuddeln :o)

Selbiger hatte dann auch einen runden Geburtstag und somit gab's letzten Samstag ein großes Fest bei uns


Die Ferien gingen zu Ende und der Kindergarten startete diese Woche wieder. Ich begann meine neue Arbeit und noch andere Freunde hatten Geburtstag. Anfang September ist bei uns immer Geburtstagsmarathon.






Mein Sohn sammelt derzeit Kastanien wie ein Wilder=)

Und eine meiner Shoppingtouren führte mich auch mal wieder in die Gurkenfabrik wo mir dieses schöne Gewächshaus über den Weg lief. Habe ich erwähnt dass ich dort Stammkunde bin?



Bitte verzeiht mir die miserablen Lichtverhältnisse aber heute ist es grau und verregnet und ich musste mit Licht fotografieren.
Aber weils eben so ecklig draussen ist habe ich den Tag heute genutzt um ein wenig umzudekorieren.
Dank Schwiegermutti habe ich seit heute auch Zierkürbisse
Diese Pilze habe ich im letzten Herbst genäht

Ich zeige Euch nun mal wieder meine Leseecke (die gab's ja schon lange nicht mehr zu sehen)

Diese Schaukelpferd stammt noch aus meinen Kindertagen..Leider fehlt ihm der Schweif :(

Und mit diesen Worten sag ich mal wieder Tschööö macht's gut und bis bald

Sylvi

Kommentare:

  1. Hallo Sylvi,
    ich bin auch deiner Meinung...jeder Garten braucht einen Baum und ein Zierapfel ist toll, besonders im Frühjahr wenn es so schön blüht!
    Die genähten Pilze gefallen mir total gut, solche möchte ich auch gerne nähen...hast du dafür eine Anleitung?
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sylvi,
    Deine Leseecke sieht so einladend aus, da kann man bestimmt gut schmöckern.
    Und Deinem Pferdchen kannst Du doch einen Schweif aus Wolle machen, sieht bestimmt gut aus.
    Hab einen gemütlichen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sylvi,
    herzlichen Glückwunsch zum Bäumchen im Garten! Das Gewächshaus ist klasse! Deine Leseecke sieht sehr gemütlich aus, da würde es mir auch gefallen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende - Stine -

    AntwortenLöschen
  4. Hej Sylvi,
    da hast du recht, die Zeit rennt. Ich weiß immer noch nicht, wo der Sommer abgeblieben ist, aber nun hab ich mich dran gewöhnt, das er wech ist und etwas herbstlich ist es bei mir auch schon geworden. Das kleine Gewächshaus könnte mir auch gefallen. Und um deine Leseecke beneide ich dich sowieso! Ich will auch sowas gemütliches....
    Hab ein schönes Wochenende
    Liebste Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  5. ich hab immer noch sommer..... bis zu den herbstferien ganz sicher! vorher lass ich den herbst nicht ins haus...
    deine leseecke find ich sehr gemütlich!
    liebe grüsse nicole

    AntwortenLöschen
  6. HAAALÖLLEEEE jaaaaa die BANDL hot er immer uma
    des MOG die LISA so gern,,,,,,,
    soooo und jetzt zu dein BAML..
    wir HAM JA ah ah BAMAL pflanzt
    VOR drei JAHR,, ah APFELBAMAL;;;
    lei hot der bis jetzt koa oanziges APFAL
    griagt... nit mol ah ZIERAPFAL,,,,,
    SOOOOOO bled,,,,,SCHEEEEEEN
    host alles dekoriert,,, FREU,, freu;;
    HOB no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sylvi,
    hab. Deinen Blog durch einen Link bei Astrid gefunden. Hier gefällt es mir sehr gut und ich bleib noch ein bisschen.
    Und darf ich bitte auch das Schnittmuster zu den Pilzen haben?
    Oder mach doch gleich einen Post darüber. Das würden bestimmt noch andere Mädels interessieren!
    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen