Samstag, 10. Februar 2018

Manchmal sind es die einfachsten Dinge...

die gut sind:)

Aber erstmal Hallo Ihr Lieben,

Mein heutiger Posttitel widmet sich den einfachen aber immer guten Dingen im Leben. So wie eben Marmorkuchen.

Marmorkuchen ist immer noch ein Klassiker, ebenso wie Emaille.
Dazu frische Blumen und schon ist wieder eine Idee da.

Naja Idee kann man es nicht nennen, aber ich habe einfach ein paar hübsche Bilder für Euch gemacht.

Mir war nach all dem tristen grau draussen nach etwas Farbe, also mixte ich blau und rot mit weiss.


Die Hyazinthen mag ich ohnehin wegen Ihres Duftes und wegen Ihrem Äusseren

Der Marmorkuchen war einfach nur saftig und lecker und fand bei meinen Jungs großen Anklang.


Das Rezept ist vom Blog das Knusperstübchen. Von da probierte ich bereits im Januar ein neues Rezept. Da ich immer noch nicht das perfekte Marmorkuchen Rezept  gefunden hatte - entweder waren sie zu trocken oder zu langweilig - probierte ich immer mal Rezepte aus und das vom Knusperstübchen ist wirklich gut und wird nun öfter gebacken in Sylvis Sweet Home :)

Ich wünsch Euch was und sage tschö bis bald.

eure Sylvi