Sonntag, 12. November 2017

Mal wieder...

führte mich mein Weg in die alte Gurkenfabrik nach Biblis.

Aber erstmal Hallo Ihr Lieben ;)
es geht ja mit Riesenschritten auf Weihnachten zu und was gibt's da Schöneres als ins Winterwunderland abzutauchen?
Ein Besuch in der Gurkenfabrik ist ja gerade in der Vorweihnachtszeit ein MUSS und ich hatte die Kamera dabei um Euch mitzunehmen :)


Vor allem der Maileg / Greengate Tisch hat's mir angetan und natürlich mussten einige Wichtel mit zu mir nach Hause ;)


Bloomingville hat viel schwarz / weiss was jeztt nicht so meins ist, denn zu Weihnachten muss es rot bei mir sein. Aber jeder Jeck ist ja anders und Diana von der Gurkenfabrik hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.


Ich persönlich mag lieber Erdtöne, weil Sie einfach eine warme Atmosphäre machen.

Hier kommen wir zu Räder

Seufz es ist einfach zu schön oder? Ich warte aber noch 14 Tage bevor ich mit der Weihnachtsdeko beginne ;)
Habt alle einen wunderbaren Abend und einen guten Start in die neue Woche.

Eure Sylvi

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Die Farben des Herbstes

Hey Leuddeee, schon wieder ich und schon wieder ein neuer Blogpost, aber hey ich war fleisig und habe soviele tolle Bilder auf der Kamera, die darauf brennen, sich Euch zu zeigen =)

Ich mag im Herbst ganz besonders die Farben Lila, aber auch dunkles Flaschengrün und Khakigrün, Senfgelb und Tiefrot. Und diesen Farben ist heute dieser Post gewidmet.

Im Wohnzimmer steht nun unser riesiges Hirschbild was vormals ein Duschvorhang war. Ich liebe es einfach nur!!!

EDIT; Und da soviele Wissen wollten, wie wir das gemacht haben, kommt hier die Auflösung. Auf Insta habe ich bei der lieben Beata (Atiwares bei Instagram) immer die Leinwandbilder bewundert. Sie sagte mir dann, das seien Duschvorhänge und Ihr Göttergatte musste dann einen Keilrahmen bauen und den Duschvorhang draufspannnen und festtackern. Mein Duschvorhang lag also seit fast 2 Jahren im Schrank und nun musste mein Mann ran. Also ab zum Baumarkt, Latten und Schrauben und Winkel gekauft und er durfte Sägen und Schrauben ;) Ich legte zuerst einen Baumwollstoff über den fertigen Rahmen, tackerte diesen dann fest und spannte dann den Duschvorhang fest und tackerte drauf los und fertig war unser Bild. 


Die Farben Lila und Pflaume sind sparsam dossiert sehr edel und es geht kein Herbst ohne für mich :)

Draussen im Garten färben sich der wilde Wein und die Zieräpfel rot.

Sind das nicht knallerfarben? Vergangene Woche hollte ich mir noch im Lieblingsblumenladen diesen Rosen-/Hagebuttenstrauß. Der passt ja dazu wie A... auf Eimer :))

Neue Teelichtgläser sind auch eingetrudelt...die mit dem Glitzer und den Blättern sind von Riviera Maison.


Ich hoffe, Euch gefällt mein farbenfroher Post? Ich mag's weil's so cozy und hyggelig wirkt.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen duften Abend.

Eure Sylvi

Sonntag, 22. Oktober 2017

Urlaub an der Mosel

Hej Ihr Lieben,

ich melde mich zurück mit einigen Bildern aus unserem Urlaub an der Mosel. Wir nutzten spontan die Herbstferien für einen kleinen Tapetenwechsel. Dies war mal bitter nötig und tat uns allen gut.

Wir fuhren in den Ferienpark Landal am Sonnenberg und in der Tat
waren wir auf dem Berg und blickten hinab ins Moseltal

Im Park gab es soviele Esskastanienbäume und wir sammelten diese eifrig und probieren sie dann direkt aus. Ich kannte die bis dahin überhaupt nicht und fand sie lecker :)
Wir waren umgeben von herrlichen Wäldern und selbst bei schlechtem Wetter war für die Kinder genug geboten.


In diesem Holzgesicht verbarg sich ein Bienenvolk, was wir erst bei näherem Blick erstaunt feststellten.

Flora und Fauna begeisterten uns alle gleichermaßen und der Herbst ist einfach eine wunderbare Zeit im Wald. Die Farben sind traumhaft
überall waren Pilze und Moos und Käfer..sehr zur Freude der Jungs :)

Kinners es tat einfach nur gut und war Balsam für die Seele.

Am letzten Tag machten wir bei Nebel noch einen Abstecher zur Grimburg

Auf dem Weg dahin kamen wir an diesem wunderschönen Stausee vorbei. Ich war hin und weg von dieser Aussicht.

Ich hoffe Euch gefallen meine Bilder von der Mosel und ich wünsche Euch was...

Eure Sylvi