Mittwoch, 27. Mai 2020

Pfingstrosenzeit

Hey ho,
liest überhaupt noch jemand mit?

Ich liebe liebe liebe diese Zeit im Mai und Juni...Erdbeeren und Pfingstrosen und und und...die Natur gibt Gas.

Deswegen noch schnell einen Blogpost bevor der Mai vorbei ist. Die Zeit geht so schnell rum...
überhaupt ist es gerade jeden Tag gleich. Jeden morgen home schooling seit ca. 3 Monaten und Nachmittags dann noch Hausaufgaben. Die Jungs haben keine Lust mehr und ich auch nicht...seufz.  Mein Leben ist gerade nur für home schooling da. Ist ja nicht so dass man Haushalt hat, putzen muss und einkaufen, Wäsche waschen, kochen usw.

Wem geht es noch so? Erzählt mal :) Ich finde es schlimm dass alles an den Frauen hängt und das davon einfach ausgegangen wird dass das okay sei. Frauen wieder zurück an den Herd..jawoll ja

Normalerweise schreibe ich hier nicht über Politik und was in der Welt los ist aber was ist in dieser Zeit schon normal? Wie soll man zum Arzt gehen oder etwas erledigen wenn man die Kinder zuhause hat?

So genug gejammert aber ich musste mir hier mal Luft machen. Am 8.6. geht nun auch für meinen kleinen Mann die Schule endlich los und dann kommt mal wieder etwas Normalität in Sylvis Home

Bis dahin heißt es abwarten und Tee trinken..neee home schooling machen.

Seid lieb gegrüßt

eure Sylvi

Sonntag, 3. Mai 2020

Alles neu....

macht der Mai....na dann hoffen wir das mal.

Hey ihr da draußen,
seid ihr noch da? und alle gesund und munter hoffe ich?

 Heute gibt's mal wieder einen Blick in die Küche. Habe nämlich gebacken da ich gestern auf Insta so ein leckeres Rezept für Ameisenkuchen gefunden habe. Der musste direkt mal ausprobiert werden.
Zudem wird es heute wieder blau ;) das blaue Wachstuch ist zurück gekehrt auf den Küchentisch. Hatte ja wirklich lange genug das Blümchentuch da liegen und es war Zeit für einen Wechsel.

Aber kehren wir zurück zum Ameisenkuchen: der war saftig und lecker wenn es jetzt auch kein besonders spektakulärer Kuchen ist. Ich halte es da gerne nach dem Motto einfach aber gut. Mein Kleiner half mir beim Backen und meine Männer fanden ihn alle super.
Was will Frau mehr????



Sind die kleinen Margeriten nicht zauberhaft? Leider habe ich nie Glück mit denen und sie gehen mir ziemlich schnell ein.


Das Punktekissen habe ich selbst genäht ;)


So ihr Lieben, das war's schon wieder von mir.

Ich hoffe mein kleiner bunter Blogpost gefällt Euch?

Dachte schon, ich habe derzeit keine Inspiration für neue Posts aber siehe da es geht doch wenn man nur backt :)


bis bald,

eure

Sylvi


Donnerstag, 23. April 2020

Die Hasen hoppeln noch

Hey ihr Lieben,

irgendwie fliegt der April nur so an mir vorbei. Die Tage vergehen, einer gleicht dem anderen und zack schon sind die Ferien vorbei und wir beginnen wieder mit dem home schooling.


Ich habe gestern beschlossen, die Osterdeko nun wegzuräumen. Ich brauche irgendwie mal Ruhe und neutrale Dekoration und Huhn & Co verschwinden nun in den Kisten.

Es war dieses Jahr eh alles weniger da ich privat ja noch eine andere Baustelle habe und mein Häuschen dadurch etwas kürzer treten muss. Einen Großteil meiner Zeit verbringe ich eben auf der Baustelle und werkel dort. Aber ich muss zugeben auf die Beach House Deko freu ich mich schon wie Bolle und da schöpfe ich aus den vollen. Jawoll ja!!!

Dieses Jahr war mir nur nach natürlicher Deko mit viel Rattan und Holz, dazu einen Hauch gelb und blau.


Bye Bye Osterdeko 2020...schön war's mit Dir wenn auch anders als die Jahre zuvor.

Im Mai werde ich wohl mal wieder Blumiges auffahren aber das kann sich immer noch ändern.


Man weiss ja nie was passiert ;) Bleibt gesund ihr Lieben.


eure


Sylvi

Sonntag, 19. April 2020

Zierapfel und Co


Hey ihr Lieben,

ich melde mich heute mit einem blumigen Blogpost aus dem Garten denn da verbringen wir gerade einen Großteil unserer Zeit. Und auch wenn er klein ist bin ich doch unendlich dankbar, dass wir einen haben.

Schaut der Zierapfelbaum nicht zauberhaft vor den blauen Klappläden aus? Jedes Jahr aufs neue liebe ich die Blütezeit. Der Flieder und der Zierapfelbaum und mittlerweile auch wieder die kleine Clematis.


Das Wetter verwöhnt uns ja gerade so sehr mit sommerlichen Temperaturen und Sonne satt. Man könnte fast meinen es versucht uns die Corona Zeit zu versüßen.

Da ich derzeit kaum zum einkaufen in Blumengeschäfte komme habe ich auch nicht viele Topfpflanzen zu Hause. Moossteinbrech ist die einzige Ausnahme.
Umso schöner ist es da, dass es im Garten trotzdem blüht.


Damit wünsche ich euch einen schönen Sonntag und bleibt gesund.

bis bald,

eure

Sylvi


Sonntag, 12. April 2020

Ostern 2020

Hey ihr Lieben,

ich wünsche Euch von Herzen Frohe Ostern 2020 - auch wenn dieses Jahr leider alles anders ist - genießt die Zeit im Kreis eurer kleinen Familie und macht das Beste draus.


Ich für meinen Teil hatte heute weniger Arbeit da der Osterbrunch in Sylvis Sweet Home dank Corona natürlich ausfiel. Also musste ich die üblichen 4 verköstigen und nicht wie üblich 9 Personen.

Ich backte also am Karsamstag Rüblimuffins (die seht ihr auf den Bildern) und heute am Ostersonntag machte ich noch einen Hefezopf und wir grillten. Somit war der Tag dennoch schön auch wenn er ohne Besuch verlief.

Den wunderschönen Blumenstrauss habe ich gestern noch ganz spontan bei der Floristin meines Vertrauens abgeholt und ich bin verliebt ins Mini Sträußchen. Schön bunt ist er und so mag ich es auch :)


Damit verabschiede ich mich schon wieder und wünsche Euch noch angenehme Feiertage und bleibt gesund ...

eure

 Sylvi



Montag, 30. März 2020

Von kleinen Hasen

Hey ihr Lieben,

bevor der März endet komme ich nochmal mit einem pastelligen Blogpost daher. Letzte Woche habe ich mit den Kindern Hasen aus Quark Öl Teig gebacken und noch einen Mini Zopf weil ich zuviel Teig übrig hatte. In diesen Zeiten ist man froh um jede Abwechslung zu Hause und da ich eh der Meinung bin, dass Backen glücklich macht ist es umso besser.


Ausserdem brauche ich meine Jungs nicht lange fragen ob Sie Häschen backen wollen, da sind sie mit Feuereifer dabei.

Quark Öl Teig geht ohnehin so fix, da waren die ganz schnell gemacht. Zwischen Home Schooling und Hausarbeit wurden Sie Freitag Nachmittag gebacken.
Inzwischen sind Sie aber längst Geschichte  :)


Die Mandarinenkiste habe ich bereits 2019 mit Lack aufgehübscht und mit Lackstift beschriftet.
Ein kleines feines DIY :) neee nicht wirklich


Hyazinthen als Schnittblumen fand ich letzte Woche beim Discounter und freute mich sehr.
Denn neben der hübschen Optik mag ich den Duft so sehr.




Ihr Lieben ich hoffe sehr ihr bleibt alle nach Möglichkeit zu Hause aber vor allem bleibt bitte gesund!!!

Bis bald


eure

Sylvi




Dienstag, 17. März 2020

Brownies and Bunnys

Hey ho ihr Lieben,

ist noch jemand da? Liest hier überhaupt noch jemand mit? Ich habe mich die letzte Zeit rar gemacht weil ja genug privat los ist und die Prioritäten derzeit auf Familie liegen. Ich möchte hier nicht auf das aktuelle Thema eingehen aber ihr wisst sicher was ich meine und mir persönlich ist die Lust auf dekorieren irgendwie vergangen. Ja sogar die Lust auf Ostern ist mir irgendwie vergangen. Nur ein paar Maileg Hasen habe ich aus den Kisten geholt und ein paar Hühner.

Nichtsdestotrotz wollte ich noch einen pastelligen Blogpost veröffentlichen. Und wie der Titel so schön sagt: dieser handelt von Brownies und Bunnys.

Wer kein pastell und rosa und Greengate mag der sollte jetzt besser weggucken ;)
Alle anderen seid mir herzlich willkommen und stellt euch darauf ein es wird Rossaaaaaaaa


Habe kürzlich wieder leckere himmlische Brownies gebacken und die musste ich rasch fotografieren ehe sie verspeist wurden. Maximal nach 3 Tagen sind die nämlich Geschichte. Und wer meinem Blog schon länger folgt weiss das kein Jahr ohne Bellies vergeht. Ich mag die Rosa Pompons einfach zu gerne.

Der Bunny hängt an der Tür zum Abstellraum und guckt uns immer bei den Mahlzeiten zu.



Die Brownies könnte ich wirklich öfter machen so fluffig und schokoladig sind die. Seufz...

Ich hoffe ich habe Euch jetzt ein wenig die Nase lang gemacht und würde mich über einen lieben Kommentar von Euch freuen.

Lasst uns das Leben geniessen und das Beste draus machen.

bis bald

eure

Sylvi