Freitag, 23. Januar 2015

Gelbsucht

Halli Hallo Ihr Lieben,

ja Ihr lest richtig =)

Ich habe die Gelbsucht....Heute widme ich diesen Post meiner gerade neu entdeckten Liebe zu gelb.

Alles fing mit einer gelben Bettwäsche an, die ich auf Kalinkis Blog Click entdeckte.

Tja...so schnell geht's oder? Gab es doch bislang in Sylvis Sweet Home so gut wie nix gelbes.

Halt Stop, mal abgesehen von unserer Tapete in der Diele / im Treppenhaus

Das ist aber auch wirklich das einzig gelbe im Haus. Ich besaß weder Dekoration, Decken, Vasen, Bilder, noch Kissenhüllen oder Geschirr in dieser eigentlich tollen, sonnigen Farbe

Also was tut Frau wenn Sie sich spontan in gelbe Bettwäsche vom Schweden verliebt? Richtig, sie fährt zum Schweden und kauft mal hübsch alles gelbe, was ihr so in die Finger kommt =)


Gut, daß Geschirr ist jetzt nicht gelb, das sehe ich ja selbst ein..aber um das bin ich schon die ganz Zeit herum geschwänzelt und nun musste es mit.

Und die Schwarz-weißen Schalen sind natürlich auch nicht vom Schweden. Zitronen verkauft IKEA bislang auch nicht, die kriegt ihr beim Supermarkt =)

Also auf zu IKEA und was sehen meine hübschen Augen dort: Die Rotera Laternen gibt es jetzt in bunten, knalligen Sommerfarben. Ist das mint nicht toll? In Koralle hatte es diese dort auch noch. Fix noch ein paar Kerzen und neue Stoffe und eben eine gelb gestreifte Bettwäsche mitgenommen und freudig nach Hause gefahren.

Nun hatte ich allerdings noch ein Problem

Unser Schlafzimmer hatte die falsche Wandfarbe und hier ein paar 'Vorher' Fotos


Bisher gab es dort ein ganz zartes mint mit sand gemischt (jeweils 2 Wände waren so gestrichen) und dazu holzige Möbel


Und da mich die Farbe eben auch etwas einschränkte mit der Farbwahl der Bettwäsche und ich nach 10 Jahren von mint / türkis im Schlafzimmer echt genug hatte, strich ich doch gestern spontan die Wände neu. Das Endergebnis gibt es heute aber nicht zu sehen. Erst wenn ich wirklich fertig bin

Ich sag nur Frau ist glücklich (mal abgesehen vom bösen Muskelkater)

So ich winke Euch fröhlich (neee mit verkniffenem Gesicht, da Muskelkater in den Armen) zu und hoffe, Euch gefällt's

                               Eure Sylvi

ps. Es ist nicht zu glauben, aber NIEMAND mag meine Nettigkeiten haben. Ist heute jemand da, der möchte?




Kommentare:

  1. Liebe Sylvi,
    gelb ist so gar nicht meine Farbe und ich bin selbst überrascht, dass es mir mit deinen Fotos so richtig zusagt. Tatsächlich hebt es sich ab und macht Laune auf Sonne! Ich bin mal auf dein Streichergebnis gespannt. Löse deine Muskelkater und entspanne. Bis bald - Stine -

    AntwortenLöschen
  2. Schön sonnig... Mir gefällt es, weckt Lust auf Sommer

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sylvi, da hast du bestimmt die Bettwäsche, die ich auch gestern bei Ikea gesehen und für toll befunden habe. Habe meine Freundin noch drauf aufmerksam gemacht....alles gelbe bei dir gefällt mir....staune gerade über mich...bin sonst kein Freund von gelb! Freue mich schon auf die sonnigen Schlafzimmerbilder! Werde auch bald mal wieder 2 Wände streichen und hoffe, dass die Arme das hergeben!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Hej Sylvi,
    na du machst ja Sachen. Gelbsucht, tse. Sieht schön sommerlich aus, vor allem mit Mont kombiniert. Um die grauen Teller bin ich auch schon des Öfteren herumgeschlichen :-)
    Da bin ich mal sehr auf das Schlafzimmer gespannt.
    Schönes Wochenende!
    Ach, zu einer Nettigkeit sag ich dann mal ja :-)
    Liebste Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  5. Gelb macht einfach gute Laune, das stimmt. Vor ein paar Jahren hatte ich hier auch noch ganz viel Gelb. Aber mittlerweile ist alles weg...bis auf die Handtücher im Bad.
    Aber schön sieht es mit Grau und Schwarz weiß aus.
    Nun bin ich auf Deine Wände gespannt, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Hallöchen. Mir gefällt auch das fröhliche gelb macht Lust auf Frühling und Sommer. Schön....finde ich das.
    Schönes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sylvie
    Gelb war auch mal eine in Farbe von mir.....sieht toll aus mit dem schwarz weiß kombiniert....bin gespannt wie euer Schlafzimmer frisch gestrichen aussieht....oh das mit den nettigkeiten kenn ich und mit wieviel Mühe man es an weiter verschenken kann, deshalb mach ich dieses Jahr nicht mehr mit...denn ich denke die Nettigkeitsrunde hat ihren Reiz verloren....
    Hab ein schönen Sonntag
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Sylvie,

    ich bin gerade über den Blog creativLIVE in Deinen gestolpert und es gefällt mir so gut bei Dir das ich beschlossen habe zu bleiben.

    Ja, die Farbe gelb hat was in winterlichen Zeiten. Ansonsten ist sie nicht so wirklich meine Farbe.
    Aber derzeit nimmt man ja alles an Frühlingsgefühlen was man so erwischen kann, gell ?

    Gleich, wenn die Handwerker hier waren ( oder dann wohl eher heute nachmittag) muss ich zum einkaufen fahren und ich hoffe das der Discounter meines Vertrauens etwas frühlingshaftes zu bieten hat. Ich kann das dauertrüb da draußen und den ganzen Matsch einfach nicht mehr sehen.

    ICH WILL FRÜHLING !!!!

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  9. ich muss zu ikea...... schöne, frische farben - toll!!
    die nettigkeiten, puuh, ich muss noch 2 runden vorbereiten und verschicken, ich glaube da müssen viele mal pausieren...
    alles liebe, nicole

    AntwortenLöschen