Donnerstag, 20. März 2014

Waaaaahnsinn was für ein Tag

Ihr Lieben, seid gegrüßt!

War das nicht ein wahnsinnig, toller Frühlingstag heute?

Sonne satt, strahlend blauer Himmel und milde Temperaturen. Und was mache ich? Nur putzen, aufräumen, Betten frisch beziehen, Wäsche waschen, Pflanzen umtopfen und und und....waaaaah!!! 

Aber was soll's? Das musste auch mal gemacht werden.

Dafür habe ich ein paar schöne "nachher" Fotos für Euch und ein paar Osterhasen haben auch schon Einzug bei mir gehalten.


Dreimal dürft Ihr raten, welche Farbe meine englische Ecke nun hat :o)



Richtig!! natürlich weiß




Und dieses bezaubernde Hasenpaar kreuzte heute meinen Weg beim Einkaufen und ich konnte einfach nicht widerstehen. Sind sie nicht süß?





Dazu gab's noch ein paar Erdbeeren



Was mir am Dienstag nur wieder auffiel war, was für eine Arbeit es ist 2 Wände zu streichen. Ich brauchte locker 4 Stunden bis alles abgeklebt und gestrichen war. Aber es hat sich gelohnt wie ich finde. Obwohl ich auch mit zartrosa geliebäugelt habe.

 







Na, ist es jemandem aufgefallen? Ich habe mir heute die Mühe gemacht, meine Bücher farblich zu sortieren, damit etwas mehr Ruhe in das Chaos reinkommt.


Vermutlich finde ich jetzt aber nie mehr eins meiner Bücher ...lach!!
...und habe ich schon erwähnt dass ich Gänseblümchen mag?

Nach so einem arbeitsreichen Tag konnte ich nur noch das tun:

Man beachte die schicken Socken :o)

Ich verabschiede mich nun und hoffe, es hat Euch gefallen. Ich Wünsche Euch ein tolles Wochenende

Bis bald

Sylvi

Kommentare: